Home | Aktienvergleich | Dividendenrechner | Chartsignale | MusterdepotsBETA | Kundenbereich
INVESTORTOOLS > ADLER Group SA

WKN: A14U78
ISIN: LU1250154413
Indexzugehörigkeit: S-DAX
Branche: Immobilien
Marktkapitalisierung: 1.038,70 Mio. Euro
   
Aktienkurs (26.02.21): 23,50 Euro
KGV (Kurs/Gewinn-Verhältnis): 1,97
Dividendenrendite (2019): 2,81%
Dividendenrendite Ø 5 Jahre: 2,23%
KBV (Kurs/Buchwert-Verhältnis):   0,39
Die luxemburgische ADO Properties SA ist ein ausschließlich in Berlin tätiges Unternehmen mit einem Bestand von rund 24.000 Wohnungen und Gewerbeeinheiten. Damit zählt das im Jahr 2006 gegründete Unternehmen zu den größten Immobilieneigentümern von Berlin. Die Erstnotierung an der Frankfurter Börse erfolgte im Juli 2015 mit einem Emissionspreis von 20 Euro und schon im darauffolgenden Oktober erfolgte eine Aufnahme der ADO Properties SA in den SDAX. Bei der ADO Properties dreht sich alles um ein schönes Zuhause in Berlin. Das Unternehmen verspricht Wohnungen für Familien, Paare und Singles. Wohneinheiten gibt es in allen Berliner Bezirken, geplant ist ein weiterer Ausbau des Wohnungsbestandes.

Etwa 61,76% der ADO-Aktien befanden sich 2019 im Streubesitz, die verbleibenden 38,24% gehören der israelischen an der Börse in Tel Aviv gelisteten ADO Group. Ebenfalls in 2019 übernahm die ADO Properties die Adler Real Estate – die Übernahme galt als einer der größten Deals in der Immobilienbranche. Kurz darauf folgte der Einstieg beim Projektentwickler Consus. Nach dem Zusammenschluss gehört Adler zu den größten deutschen börsennotierten Wohnungskonzernen. Nach Vonovia – an erster Stelle mit 414.880 Wohneinheiten – kommt Adler auf Platz 5 mit 74.680 Wohneinheiten in 2020. Anders als die ADO Properties SA, konzentriert sich die neue Adler nicht nur auf Berlin.

Historische Renditebetrachtung zum Stichtag 31.12.2019
Renditen aus Kursgewinn und Dividenden (nicht-reinvestiert) bei historischem Kauf der Aktie zum Jahresschlusskurs des jeweiligen Jahres ohne Steuern

Kaufdatum Kaufkurs € Kurs 30.12.2019 € Kursgewinn € Dividenden € Gesamtgewinn € Rendite Kurs Rendite Dividenden Rendite Summe Rendite Summe p.a.
30.12.2018 45,18 31,96 -13,22 1,32 -11,90 -29,26% 2,92% -26,34% -26,34%
30.12.2017 42,43 31,96 -10,47 1,84 -8,63 -24,68% 4,34% -20,34% -10,75%
30.12.2016 31,58 31,96 0,38 2,23 2,61 1,20% 7,06% 8,26% 2,68%

Aktienkennzahlen

Geschäftsjahr Aktienanzahl Mio. Buchwert / Aktie € Jahresendkurs € Gewinn / Aktie € Dividende / Aktie € KBV KGV Div.-Rendite Ausschüttungsquote
2019 44,20 59,89 31,96 11,92 0,66 0,53 2,68 2,07% 5,54%
2018 44,13 48,74 45,18 7,67 0,66 0,93 5,89 1,46% 8,60%
2017 44,10 40,70 42,43 8,33 0,52 1,04 5,09 1,23% 6,24%
2016 44,10 33,15 31,58 10,11 0,39 0,95 3,12 1,23% 3,86%

Unternehmenskennzahlen *

Geschäftsjahr Hauptversammlung Mitarbeiter Bilanzsumme Mio. € Eigenkapital Mio. € Umsatz Mio. € Umsatzwachstum Gewinn Mio. € Gewinnwachstum Umsatzrendite
2019 29.09.2020 366 4.396,47 2.647,00 156,52 1,08% 606,92 52,68% 387,76%
2018 18.06.2019 354 4.170,17 2.151,00 154,85 20,18% 397,50 8,16% 256,70%
2017 19.06.2018 295 3.518,00 1.795,00 128,85 17,35% 367,50 -10,54% 285,22%
2016 02.05.2017 247 2.562,00 1.462,00 109,80 410,80 374,13%


*) Achtung: Immobilienunternehmen haben steuerlich ein Wahlrecht und können als Finanzinvestition gehaltene Immobilien im Jahresabschluss ergebniswirksam zum Fairvalue (Marktwert, Verkehrswert) bilanzieren. Daher kann bei diesen Unternehmen der Gewinn grösser als der Umsatz sein und damit die Umsatzrendite auch über 100%.


zinsbaustein

consults.de  © 2020, 2021 consults.de
Dividendensparplan | Impressum
Binance